ALL IMAGES ON THIS WEBSITE ARE PROTECTED. ALL RIGHTS RESERVED.

IMPRESSUM | DATENSCHUTZ UND COOKIES | AGB

DATENSCHUTZ &

COOKIES

Datenschutzerklärung

Nachfolgend möchte ich Sie über Art, Umfang und Zweck der Erhebung und Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten sowie Ihre Rechte informieren.​

1. Erhebung, Verarbeitung und Speicherung Ihrer Daten

Personenbezogene Daten sind nach der DSGVO alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person beziehen. Diese Informationen werden nur verarbeitet, wenn Sie diese aktiv mitteilen, z.B. wenn Sie mit mir via Formular in Kontakt treten, um einen Termin zu buchen.

Wir erheben, nutzen und verwalten Ihre personenbezogenen Daten gem Art. 6 DSGVO nur dann,​

 

  • wenn Sie mir Ihre Einwilligung zur Datenverarbeitung für einen oder mehrere bestimmte Zwecke gegeben haben,

  • wenn Ihre Daten für die Erfüllung eines Vertrages oder zur Durchführung von vorvertraglichen Maßnahmen benötigt werden, z.B. bei der Abwicklung einer Einzelstunde

  • wenn die Verarbeitung zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung erforderlich ist, oder

  • wenn ein berechtigtes Interesse meinerseits besteht, etwa bei der Beantwortung von Anfragen.

Ihre von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten werden ausschließlich zur Erfüllung des jeweiligen Verarbeitungszwecks verwendet, z.B. Abwicklung einer Terminvereinbarung für eine Unterrichtsstunde, Beantwortung von Anfragen und Zusendung von Informationsmaterial an Interessenten und bestehende Kunden. Diese Daten werden gespeichert solange es gesetzlich erlaubt und erforderlich ist.

2. Kontaktaufnahme

Wenn Sie über die Kontaktformulare auf dieser Website, per E-Mail, per Fax, telefonisch oder schriftlich mit mir in Verbindung treten, werden Ihre angegebenen personenbezogenen Daten und Angaben, die Sie mir im Rahmen der Kontaktaufnahme übermitteln, ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage verwendet.

3. Datenweitergabe

Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte findet grundsätzlich nicht statt, es sei denn, ich bin gesetzlich dazu gesetzlich verpflichtet.

4. Datensicherheit

Ihre Daten werden sicher gespeichert. Sollten Sie eine Änderung oder Löschung Ihrer Daten wünschen, siehe fünfter Abschnitt "Ihre Rechte".

5. Ihre Rechte

Sie haben ein Recht auf Auskunft über Ihre personenbezogenen Daten. Des Weiteren haben Sie das Recht auf Berichtigung unrichtiger Daten sowie Löschung Ihrer Daten. Sie können außerdem Ihre Einwilligung zur Verarbeitung personenbezogener Daten mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, wenn die Verarbeitung auf Ihrer Zustimmung basiert. Ihnen kann weiterhin ein Recht auf Einschränkung der Verarbeitung Ihrer Daten sowie ein Recht auf Herausgabe der von Ihnen bereitgestellten Daten zustehen. Für Ihre Rechte kontaktieren Sie mich unter beauty@sarira.com.

6. Schlussbestimmung

Diese Datenschutzerklärung kann sich im Laufe der Zeit ändern, daher ist es empfehlenswert diese Datenschutzrichtlinie regelmäßig einzusehen.

Cookie-Richtlinie

1. Was sind Cookies?

Cookies sind kleine Textdateien, die ermöglichen, für die Dauer Ihrer Nutzung der digitalen Präsenz Angaben zu Ihrem Rechner bzw. Gerät zu speichern. Sie enthalten Daten zur technischen Protokollierung einer Sitzung. Mithilfe von Cookies können wir ermitteln, wie oft unsere Webseite aufgerufen wird, und erfahren die Zahl der Nutzer. Des Weiteren ist es uns mithilfe von Cookies möglich, die digitale Präsenz Ihren Interessen anzupassen und ihre Funktion zu verbessern.


Es werden „Sitzungs-Cookies“ und „permanente Cookies“ verwendet. „Sitzungs-Cookies“ werden ausschließlich für die Dauer Ihres Besuches einer unserer Internetseiten zwischengespeichert.Um Informationen über Besucher, die wiederholt auf diese Webseiten zugreifen, festzuhalten, benutzen wir sogenannte „permanente Cookies“. Der Zweck des Einsatzes dieser Cookies besteht darin, Ihnen eine optimale Benutzerführung anbieten zu können und Sie bei wiederholter Nutzung „wiederzuerkennen“, damit wir Ihnen eine abwechslungsreiche Internetseite und neue Inhalte präsentieren können.

2. Wie werden Cookies eingesetzt?

Unser Webserver legt die Cookies im Speicher Ihres Rechners bzw. Geräts ab. Diese ermöglichen uns die anonyme Auswertung des allgemeinen Nutzerverhaltens auf Grundlage der Besucherzahl, mit dem Zweck, unsere digitale Präsenz zu optimieren.

Sie können die digitale Präsenz aber auch ohne Cookies nutzen. Die meisten Browser sind jedoch standardmäßig so eingestellt, dass sie Cookies akzeptieren. Wenn Sie die Einstellungen Ihres Browsers entsprechend ändern, können Sie das Speichern von Cookies deaktivieren oder sich von Ihrem Browser warnen lassen, bevor ein Cookie abgelegt wird. Weitere Angaben zu diesen Funktionen entnehmen Sie bitte dem Hilfemenü Ihres Browsers. Anwendungen, die nicht auf Browsern basieren, bieten diese Möglichkeiten nicht. Wenn Sie den Einsatz von Cookies verhindern, kann es sein, dass Sie bestimmte Funktionen oder Teile meiner digitalen Präsenz nicht oder nur eingeschränkt nutzen können.

3. Einsatz von Werbedienstanalysen:

Es werden verschiedene Webanalysedienste wie z. B. Google Analytics verwendet, einen von Google Inc. angebotenen Netzwerkanalysedienst. Diese Webanalysedienste verwenden Cookies (siehe dazu Abschnitt 2.1), um die Nutzung der digitalen Präsenz auszuwerten und so Angaben zum Website-Traffic zu erhalten. Dadurch wird das Service verbessert und Besucher-Traffic statistisch ausgewertet. Es ist nicht möglich, anhand dieser Operationen die Identität von Einzelpersonen zu ermitteln. Die auf diese Weise generierten Daten können an einen Server im Ausland übertragen und dort gespeichert werden. Durch eine entsprechende Anpassung Ihrer Browsereinstellungen können Sie verhindern, dass Cookies gespeichert werden (siehe Abschnitt 2.2). Der Datenerhebung und -speicherung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte der Datenschutzrichtlinie von Google Analytics.

4. Zugang zu Ihren Informationen:

Wenn Sie Fragen zur Verarbeitung Ihrer Daten haben, schicken Sie mir eine E-Mail an beauty@sarira.com. Wenn Sie per E-Mail schreiben, beachten Sie bitte, dass E-Mails unverschlüsselt übertragen wird und daher den mit derartigen Kommunikationsmethoden verbundenen Sicherheitsrisiken unterliegen.

5. Änderung und Löschung von Daten/Widerruf der Zustimmung:

Sollten Sie die Änderung oder Löschung von Ihren Daten wünschen, schicken Sie mir bitte eine E-Mail beauty@sarira.com. Können Daten aus gesetzlichen oder vertraglichen Gründen bzw. aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen – insbesondere aufgrund gesetzlicher Aufbewahrungsfristen – nicht gelöscht werden, werden diese Daten gesperrt statt gelöscht.

Stand: Mai 2018